Vollkeramikkrone

Der einzelne Frontzahn

Detail
Frontzahnkrone

Die einzelne Frontzahnkrone

Ein beschädigter oder verfärbter Frontzahn muss kein Makel bleiben. Mit einer Keramikkrone lassen sich solche Schönheitsfehler sehr gut beseitigen.

Hier erschwerte nicht nur die erhöhte Lachlinie den Schwierigkeitsgrad, sondern auch der stark unterschiedliche Helligkeitsverlauf im incisalen Bereich, sowie die verschiedenen Transparenz- und Opazitätsbereiche.

Um die bestmöglichste Kontrolle über die unterschiedlichen Helligkeitswerte sowie Farbunterschiede zu haben, muss die Krone nach den Keramikbränden im Mund des Patienten einprobiert werden. Mit dem Patienten werden dann auch bei einem abschließenden Glanzbrand die feinen Details an der Krone ergänzt bzw. noch verfeinert.

Unsere echten Zähne besitzen einzigartige Farbeffekte, die nur mit viel Fingerspitzengefühl, Erfahrung und mit dem Blick für Details nachzuahmen sind. Die einzelne Frontzahnkrone gehört deshalb zur Königsdisziplin der ästhetischen Zahntechnik.

 

  • Kategorie : Vollkeramik
  • Material : emax, Zirkon
  • Technik : Schichttechnik